Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Marktplatz - Rathaus im Hintergrund (Foto: Andreas Hub)Fahrradfahren am Main (Foto: Andreas Hub)Chateaudun Park (Foto: Andreas Hub)25_leben2

Bayern-Auftakt fürs STADTRADELN bei BIKE DAYS 2018

Gleich zwei große Fahrrad-Events stehen ab 12. Mai in Schweinfurt an. In diesem Jahr wird der bayernweite Auftakt für das STADTRADELN im Rahmen der Großveranstaltung Schweinfurter BIKE DAYS 2018 stattfinden.

Den Startschuss zum STADTRADELN wird Bürgermeister Karl-Heinz Kauczok am Samstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr beim „Nachtradeln der BIKE DAYS 2018 an der Stadtmauer am Unteren Wall geben. Hierzu sind alle Radbegeisterten und Bürger eingeladen. Die Aktion STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis, das von der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. (AGFK), dem bayerischen STADTRADELN_044_(c)Klima-BündnisStaatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr und der Stadt Schweinfurt unterstützt wird. Schweinfurt nimmt in diesem Jahr zum vierten Mal an der bundesweiten Aktion teil, die im Zeitraum vom 12. Mai bis 1. Juni 2018 stattfindet.

Worum geht’s beim STADTRADELN? Das Motto lautet: Radeln für ein gutes Klima. An den 21 Tagen kann jeder teilnehmen, der sich aktiv an Klimaschutz, Radverkehrsförderung und einer lebenswerte Kommune beteiligen möchte. Interessierte können privat oder beruflich, alleine oder im Team antreten – Hauptsache CO²-frei unterwegs! Das Mitmachen lohnt sich nicht nur der guten Sache wegen, sondern es winken auch attraktive Preise und Auszeichnungen.

Mitmachen ist ganz einfach: Teilnehmen können alle Bürger und Bürgerinnen der Stadt Schweinfurt, Stadtratsmitglieder und Personen, die in Schweinfurt arbeiten, einem Verein angehören oder die Schule oder Hochschule besuchen. Die Registrierung erfolgt auf der Internetseite www.stadtradeln.de/schweinfurt . Hier kann man einem bereits bestehenden Team beitreten, ein eigenes gründen oder Stadtradeln und Bike Days 2018 PK - Foto (c) Stefan Pfister (1)sich dem offenen Team anschließen. Danach kann’s losgehen auf dem Fahrrad. Die gefahrenen Kilometer werden einfach in den Online-Radkalender auf der betreffenden Homepage oder in der STADTRADELN-App eingetragen.

Bürgermeister Karl-Heinz Kauczok ist zuversichtlich, dass sich wieder viele beteiligen werden. Im Vorjahr waren es über 600 Teilnehmer. „Mit dem STADTRADELN wollen wir Begeisterung für das Fahrrad wecken und es soll das Bewusstsein dafür schaffen, das Rad als alltägliches Verkehrsmittel zu etablieren“, erklärte der städtische Referent Ralf Brettin bei der Vorstellung des Programms im Rathaus.

Der Startschuss zur Aktion erfolgt im Rahmen des Familien-Events Schweinfurter BIKE DAYS 2018. Ausrichter ist der Radsportverein RV 1889 in Kooperation mit der Winora Group. Am Samstag, 12. Mai, von 13 bis 23 Uhr, und am Sonntag, 13. Mai, von 10 bis 17 Uhr, erwartet die Besucher an der Stadtmauer in Schweinfurt ein wirklich vielseitiges Programm, bei dem das Zweirad im Mittelpunkt steht.

An beiden Tagen werden geführte Touren mit dem Renn- oder Trekkingrad veranstaltet, außerdem MTB-Techniktrainings für jede Leistungsstufe. Bei den BIKE DAYS 2018 können die Besucher die neuesten E-Bikes von Winora und Haibike testen. Die Touren und Trainings leiten echte Profis - STADTRADELN_003_(c)Klima-Bündnisehemalige Rennradfahrer des RV 89 und MTB Andi Rohe. Anmelden zu diesen Angeboten kann man sich vor Ort am Info Point. Für alle Touren besteht Helmpflicht! Am Sonntag wird eine extra Muttertagstour mit Überraschung veranstaltet. Beginn hierfür ist um 13.30 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden). Und mit Rennrodler Johannes Ludwig, der bei den Olympischen Spielen 2018 in Südkorea die Bronze-Medaille gewann, ist ein prominenter Sportler zugegen, der am Samstag um 17 Uhr Autogramme gibt.

Zweiter Programmschwerpunkt der BIKE DAYS 2018 ist der „Brügglesjam“ Contest am Samstag ab 14 Uhr am Skaterpark, den die Bike Unit ausrichtet. Für Spaß und Unterhaltung sorgen zudem Aktionen wie „Bike Looping BMX Jump“ und „Lopifit“. Die Kleinen können auf dem Kids-Parcours ihr Können zeigen. Auch für das leibliche Wohl ist bei den Bike Days 2018 bestens gesorgt. Johannes Schöneich, Vorsitzender des RV 89, bedankte sich im Vorfeld des Events besonders bei den vielen Sponsoren für ihre Beteiligung an den BIKE DAYS 2018.

(Text © Pressebüro Stefan Pfister, Schweinfurt)


Weitere Informationen:

Anmeldung STADTRADELN: www.stadtradeln.de/Schweinfurtexterner Link
Programm BIKE DAYS 2018: www.rv1889schweinfurt.deexterner Link


Bildbeschreibungen + Copyrights (Fotos von oben, inkl. Miniatur-Foto):

1. Miniatur-Teaser-Foto:
Pressekonferenz STADTRADELN und BIKE DAYS 2018 im Rathaus am 26.4.2018 mit (im Bild, von links) RV 89-Vorsitzenden Johannes Schöneich, Bürgermeister Karl-Heinz Kauczok und Referent Ralf Brettin.  Foto © Stefan Pfister

2. und 4. Foto:
STADTRADELN.  Fotos © Klima-Bündnis

3. Foto:
Pressekonferenz STADTRADELN und BIKE DAYS 2018 im Rathaus am 26.4.2018: Vertreter der Bike Days-Sponsoren Mercator Leasing, Schaeffler und SRAM sowie RV 89-Vorsitzender Johannes Schöneich, Fritz Hebert (Fahrradbeauftragter Stadt Schweinfurt), Bürgermeister Karl-Heinz Kauczok und Referent Ralf Brettin.  Foto © Stefan Pfister

 

 

Zum Newsletter anmelden
Hier können Sie sich für unseren Newsletter-Service eintragen.
Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Stadtplan anzeigen